Elektrozylinder BGR 015

Der flexible Elektrozylinder

Die Elektrozylinder der Baugruppe 015 sind flexibel konfigurierbar und damit perfekt für eine Vielfalt von industriellen Anwendungen.

Stufenlose Hublängen bis zu 300 mm, diverse Baulängen und eine hohe Verstellgeschwindigkeit bis zu 100 mm/s ermöglichen eine unkomplizierte Anpassung an Konstruktionen jeglicher Art.

Vorteile Elektrozylinder BGR 015

  • Kompakt: Speziell für beengte Platzverhältnisse gebaut.
  • Schnell: Verstellgeschwindigkeit bis zu 100 mm/s
  • Präzise: Wiederholgenauigkeit bis zu < 1 mm
  • Robust: widerstandsfähiges Gehäuse mit Schutzart IP54 (statisch)
  • Langlebig: Hochwertige, wartungsfreie Antriebe
  • Sicher: Zuverlässige Endlagenbegrenzung und Überstromschutz

Kundenvorteile

Kompakte Bauweise

Robustes Gehäuse

Schutzart IP54

Resistenz gegen Umwelteinflüsse

Stufenlose Hublängen

Einfache Integration in bestehende Systeme

Geschwindigkeit bis zu 100 mm/s

Standardausstattung

Allgemeine Daten

Kraft

max. 1000 N

Geschwindigkeit

max. 100mm/s

Hublänge

min. 15mm - max. 300mm

Einbaumaß (A)

Hub + 144mm (Hub fest)
Hub + 184mm (Hub einstellbar)

Einschaltdauer

10%

Positionsrückmeldung

optional

Betriebsspannung

12VDC or 24VDC

Integrierte Endabschaltung

ja

Endlagensignal

optional

Schutzart

IP54 (statisch)

Selbsthemmung

bis Nennlast

Lagertemperatur

-20°C bis +60°C

Komponenten

Aufnahme Kolbenstange

POM, Bohrung 10.1mm

Aufnahme Gehäuseseite

POM, Bohrung 10.1mm

Material Hubrohr

Stahl rostfrei

Material Gehäuse

POM, Aluminiumprofil eloxiert

Anschluss

Kabel

Kabellänge

1,5m

Optionen

Aufhängungen individuell wählbar
Sonderhübe ab Werk einstellbar
Sonderhübe kundenseitig einstellbar

Weitere Daten

Ansteuerung / Regelung

Spannungspolarität

Positionsrückmeldung

Potentiometer
Endlagerückmeldung potentialgebunden
Endlagerückmeldung potentialfrei

Monitoring

Strombegrenzung

Flexibel konfigurierbare Positionsrückmeldungen

Damit der Elektrozylinder optimal in Ihr System eingebunden werden kann, sind die Positionsrückmeldungen flexibel konfigurierbar.

Zur Verfügung stehen Endlagerückmeldungen potentialfrei oder potentialgebunden sowie ein hochpräzises Potentiometer.

Leichter Einbau dank individueller Anpassungsmöglichkeiten

Dank vielfältiger Optionen können Sie diese Linearantriebe exakt auf Ihre Bedürfnisse abstimmen:

  • Hublänge: Neben Standardhublängen von 100 mm bis 300 mm sind auch Sonderhublängen < 50 mm erhältlich. Optional kann die Hublänge von außen stufenlos eingestellt werden (einstellbare Endschalter)
  • Getriebe: Wählen Sie zwischen sechs Ausführungen mit unterschiedlichen Kombinationen von Kraft und Geschwindigkeit.
  • Aufhängungen sind individuell wählbar. Auch Adapter und Kupplungen können wir gerne individuell nach Ihren Anforderungen anpassen. Fragen Sie uns einfach!
  • Betriebsspannung: Wählen Sie zwischen Elektrozylinder 12V und 24V.
  • Potentiometer: Linearpotentiometer, auch mit nicht-standardmäßigen Widerstandswerten lieferbar
  • Kabellänge und Stecker: Kabellänge und Anschlüsse / Stecker können auf Wunsch individuell angepasst werden.

Typische Anwendungsgebiete für Elektrozylinder BGR015

Ursprünglich für die Klappenverstellung an Industriewaschmaschinen entwickelt, empfiehlt sich die BGR 015 überall dort, wo auf kleinem Raum zuverlässige, unkompliziert verbaubare Aktuatoren benötigt werden.

Industrie und Logistik

  • Öffnen und Schließen von Fenstern und Abluftluken
  • Bewegen von Klappen und Deckeln an Vorrichtungen

Mobile und Off-Highway:

  • Regulierung der Frischluftzufuhr
  • Regulierung der Beschattung
  • Öffnen und Schließen von Lagerfächern

Offshore- und Schiffstechnik:

  • Regulierung Frischluftzufuhr
  • Regulierung Beschattung
  • Öffnen und Schließen von Lagerfächern

 

Kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen zu unseren Produkten oder für eine individuelle Beratung
Melanie Wyss Projektleiterin Sales Lineartechnik  +41 52 742 76 06