LD1000 Variantenübersicht

Die Anforderungen an unsere Linearantriebe sind so unterschiedlich wie die Anwendungsgebiete und Applikationsmöglichkeiten. Damit wir allen Kunden und Interessenten die passende Lösung anbieten können, haben wir verschiedene Varianten des Hochleistungsantriebs LD1000 entwickelt.

Untenstehend finden Sie eine ausführliche Übersicht der Elektrozylinder Versionen LD1000E (Endschalter Ausführung) und LD1000C (Controller Ausführung) über die unterschiedlichen Eigenschaften, Funktionen und Ausstattungsoptionen des jeweiligen Linearantriebs.

LD1000E und LD1000C im Vergleich

LD1000E
Mit Endschalter
LD1000C
Mit Controller
Learn more Learn more
Steuerung / Regelung
Geschwindigkeitsregelung
Konfigurierbare Geschwindigkeit
Programmierbare Start-/Stopprampen
Kundensoftware
Digital steuerbar
Wahl der Bewegungsrichtung durch Polaritätumkehr der Versorgungsspannung
Synchronfahrt
Rückmeldung
Absolutwegmesssystem
Endlagenerkennung
Endlagerückmeldung potentialgebunden
Endlagerückmeldung potentialfrei
Lagerückmeldung analog
Positionssignalabfrage
Kommunikationsschnittstelle
Überwachung
Strombegrenzung
Stromregelung
Stromabschaltung
Blockier-Abschaltung
Temperaturüberwachung
Zusätzliche Features
Aufhängungen individuell wählbar
Sonderhübe einstellbar ab Werk
Sonderhübe kundenseitig einstellbar (Software)
Selbsthemmung bis zur Nennlast
Hohe Schutzklasse (IP69K)
Überlastkupplung
Available Not available
Kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen zu unseren Produkten oder für eine individuelle Beratung
Martin Neuburger Global Market Manager Electromechanics Agriculture  +41 79 590 90 41