Elektrozylinder BGR 015

Perfekt für industrielle Anwendungen

Elektrozylinder der Baugruppe 015 eignen sich aufgrund Ihrer Merkmale besonders dort, wo eine kompakte Bauform bei hoher Kraft oder eine hohe Geschwindigkeit bei kleiner Kraft gefordert ist. Die robuste Bauweise sorgt auch bei extremen Belastungen für eine zuverlässige Funktion. Die Verwendung von rostfreien Spindeln und Schubstangen in Kombination mit Dauerschmierung garantieren eine hohe Verfügbarkeit.

Ihr Nutzen: Kompakt, robust und zuverlässig

Durch die sehr kompakte Bauform bei Kräften bis 1000N und Einbaulängen von 284mm bis 444mm, kann der Elektrozylinder einfach in bestehende Anlagen integriert werden. Optional kann der Hubweg durch Drehen der Schubstange eingestellt werden. Zudem ist eine Ausführung mit Signalkontakten oder Potentiometer als Positionsrückführung verfügbar.

Anwendungsfelder

Mit dem Fokus für die Klappenverstellung an Industriewaschmaschinen entwickelt, ist dieser Elektrozylinder überall dort einsetzbar, wo Bauraum Mangelware ist und anspruchsvolle Betriebsbedingungen vorliegen. In Industrieküchen, Fahrzeugen und Maschinen ist die Baugruppe015 stark vertreten. Wenn Sie zudem Wert auf eine lange Lebensdauer legen, ist die die Baugruppe BGR 015 die richtige Wahl.

Anwendungen

Verstellung von Belüftungsklappen, Verriegelungen bei Lagerfächern, Getriebeverstellung, Öffnen & Schliessen von Deckeln in Industrieküchen und Formatverstellung an Förderbändern.

Kundenvorteile

Kompakte Bauweise

Robustes Gehäuse

Schutzklasse IP54

Umwelteinflussbeständigkeit

Stufenlose Hublänge

Einfache Einbindung in bestehende Systeme

Verstellgeschwindigkeit bis zu 100 mm/s

Standardausstattung

Allgemeine Daten

Kraft

max. 1000N

Verstellgeschwindigkeit

max. 100mm/s

Hublänge

min. 15mm - max. 300mm

Einbaumaß (B)

Hub + 144mm (Hub fest)
Hub + 184mm (Hub einstellbar)

Einschaltdauer

10%

Positionsrückmeldung

optional

Betriebsspannung

12VDC oder 24VDC

Integrierte Endabschaltung

Ja

Endlagensignal

optional

Schutzart

IP54 (statisch)

Selbsthemmung

bis Nennlast

Lagertemperatur

-20°C bis +60°C

Komponenten

Aufnahme Kolbenstange

POM, Bohrung 10.1 mm

Aufnahme Gehäuseseite

POM, Bohrung 10.1 mm

Material Hubrohr

Stahl rostfrei

Material Gehäuse

POM, Aluminiumprofil eloxiert

Anschluss

Kabel

Kabellänge

1,5m

Optionen

Aufhängungen individuell wählbar
Sonderhübe einstellbar ab Werk
Sonderhübe kundenseitig einstellbar

Weitere Daten

Ansteuerung / Regelung

Spannungspolarität

Positionsrückmeldung

Endlagerückmeldung potentialgebunden
Endlagerückmeldung potentialfrei
Potentiometer

Überwachung

Strombegrenzung
Kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen zu unseren Produkten oder für eine individuelle Beratung
Martin Neuburger Global Market Manager Electromechanics Agriculture  +41 79 590 90 41